Blog

Design - 03 Juni 2019

Marmo Lilac, Ausdruckstärke eines einzigartigen Materials

Unter den verschiedenen Baustoffen möchten wir Ihnen unbedingt auch den Marmor Lilac vorstellen, ein Marmor, der sich mit seinen besonderen farbigen Aderungen hervortut und mit seinen blau-violetten Nuancen, die sich elegant von dem gleichmäßig weißen Grund abheben.

Die Farbe

Die Farbe der Marmorierung begründet sich in den besonderen Mineralien, die während des Bildungsprozesses vorhanden waren und eine sehr originelle Färbung in den Tönen von Kobaltblau angenommen haben. Diese chromatische Komponente ist der Grund, warum dieser Marmor für bestimmte Gestaltungsideen von Architekten und Innenraumdesignern verwendet wird. Marmor Lilac ist wegen eben dieser Besonderheit leicht erkennbar und hat diesen edlen, seltenen und ausgesuchten Charakter.

Die Marmorierung

Naben der Farbe stellt auch die Zeichnung der Marmorierung einen Mehrwert dar. Diese Aderungen sind die dominante Komponente dieses Natursteins. Ihre unregelmäßige Textur und die unterschiedliche Anordnung, die keine eindeutige Orientierung besitzt, macht sie zu einem Material, das „aufgeklappt“ verlegt, seine Höchstform erreicht.

 

Lavandino in marmo

Bei dieser Verlegetechnik werden die Platten spiegelverkehrt aufgeklappt, was eine große Wirkung an Wänden, Rückseiten in Küchen und Arbeitsplatten erzielt.

marmo in cucina

Formate und Anwendungen

Wie bei den meisten farbigen und empfindlichen Marmorsorten empfehlen wir, ihn nicht im Freien, sondern bevorzugt im Innenbereich zu verwenden. Die Anwendung dieses Materials im Kleinformat führt zu unterbrochenen Zeichnungen und damit zu einer gewissen visuellen Diskontinuität.

Als Beispiel möchten wir Ihnen dieses Bad zeigen. Hier wurde Marmor in unserem Format 30,5 x 6 x 1,2 cm für Wand und Boden verwendet.

Lavabo su misura in marmo

 

Größere Formate eigenen sich dagegen für besondere Anwendungen in maßgeschneiderten Projekten.

marmo in diversi ambienti

Einrichtungselemente

Der Marmor Lilac eignet sich hervorragend für die Realisierung verschiedener Arten von Einrichtungselementen, die aus Vollstein hergestellt werden können, der mit CNC-gesteuerten numerischen Maschinen geformt und anschließend von Hand bearbeitet wird.

Lavabo in marmo

Quellen und Fotonachweis 

MW Architects

FRENCH+TYE ARCHITECTURAL & INTERIOR PHOTOGRAPHY

BLU SEVEN BUILDING AND DESIGN

ADAM GIBSON

MONOLEY ARCHITECTS

EMILY BARTLETT PHOTOGRAPHY

Serve aiuto?